Reaktivierung des Forums

  • In den letzten Monaten mussten wir alle immer wieder Nörgeleien und verschiedenste Widrigkeiten über uns ergehen lassen, zuletzt auch noch persönliche Anfeindungen. Wir haben euch Usern viele Freiheiten gelassen, euch angemahnt und um Selbstregulierung der hitzigen Diskussionen gebeten. Letzten Endes wurde unsere Autorität unlängst ignoriert. Aus diesem Grund hatten wir beschlossen das Forum zu schließen. Die Reaktionen waren Proteste über Kollektivbestrafung.


    Seit Schließung des Forums haben Andrea und ich uns von einem vertrauensvollen Kreis von User beraten lassen, Lösungen erörtert und Entscheidungen getroffen, um über die Reaktivierung des Forums nachzudenken. Die Rückendeckung dieser Menschen, das Verständnis und die Anerkennung vieler User darüber hinaus haben uns dazu bewogen das Forum nicht endgültig vom Netz zu nehmen. Wir werden das Forum wieder online nehmen, allerdings ist dies mit Veränderungen verbunden.


    Diese Aussage mag jetzt vielleicht nerven, aber dieses Forum ist privat geführt und privat finanziert. Ihr seid Nutzer eines Angebotes, welches wir euch zur Verfügung stellen. Das Mindeste, was wir erwarten, ist die Einhaltung der Nutzungsbedingungen und der Netikette.


    Eine Gruppe von Usern haben wir nun um Rat gefragt, über die Fortführung des Angebotes und über Maßnahmen um wieder Ruhe und Ordnung in das Forum zu bekommen. Folgende Änderungen treten mit der Wiedereröffnung des Forums, spätestens am 19. November, in Kraft.

    • Wir werden bei Regelverstößen nicht mehr ermahnen sondern zukünftig verwarnen. Es gibt drei Verwarnstufen. Die Erste soll euch über euer Fehlverhalten in Kenntnis setzen, die Zweite nimmt euch eure Schreibrechte und die Dritte sperrt euren Account. Die Sanktionen sind zeitlich begrenzt. Sollte jedoch wiederholt gegen die Regeln verstoßen werden behalten wir uns das Recht vor euren Account zeitlich unbegrenzt zu sperren.
    • Unsere Vertrauensmitglieder, erkennbar an einem blauen Stern, haben ein Auge auf das Geschehen im Forum. Fragwürdige Beiträge können von ihnen in die Moderation geschoben werden, und werden im „Headquarter“ analysiert. Durch die ausgewogene Mischung an Vertrauensmitgliedern sollen so faire Entscheidungen getroffen werden.
    • Zum Start werden wenigen Mitgliedern, die in der Vergangenheit immer wieder negativ aufgefallen sind, weiterhin die Schreibrechte verwehrt. Solltet Ihr betroffen sein, werdet ihr durch eine Meldung darüber informiert. Zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt werden wir euch freischalten.

    Dank einiger großzüger Spenden können wir aber auch erfreuliche Nachrichten überbringen. Wir haben unsere Software auf die nächste Version gehoben. Mit dem neuen Update sind neue Funktionen hinzugekommen. Technisch bedingt sind dadurch leider bei allen die Freundschaften gelöscht worden. Dafür bitten wir um Entschuldigung. Ihr könnt aber weiterhin alte und neue Freundschaften knüpfen. Auch die zufällig verteilten Avatare wurden neu gemischt. Wenn ihr euren alten Avatar wieder haben möchtet, könnt ihr diesen über die Einstellungen > Avatar > Standard Avatare wieder auswählen.


    Zurzeit ist das Forum noch gesperrt um letzte Anpassungen an der Software vorzunehmen. In diesem Thema jedoch habt ihr die Möglichkeit eure Meinungen und Gedanken zu den Änderungen mitzuteilen.


    Mit besten Grüßen, Nils

  • Hallo,


    zunächst einmal vielen Dank, ich persönlich hätte auch für die Abschaltung Verständniss gehabt. Vieleicht führt dieser Warnschuss ja zu einem freundlicherem Miteinander und es wird möglichst wenige Verwarnungen geben.


    Ich drücke die Daumen.

  • Schön das ihr wieder da seid und sehr lobenswert, daß ihr die Auszeit auch noch sinnvoll genutzt. :thumbsup:


    Jetzt heißt es wohl abwarten, ob und wie die Abschaltung gewirkt hat. Ich halte es wie KPM und drücke die Daumen.

  • Ich freue mich sehr, dass das Forum erhalten bleibt. Ich begrüße die Entscheidung, klare Verwarnungen auszusprechen.

    Vielen Dank an Euch sowie die Vertrauensmitglieder! Mir hätte das Forum gefehlt, denn keine andere Plattform leistet das, was ihr beiden geschaffen habt.


    Gruß Sonja

  • Hey,

    ich freue mich über Euren Entschluss, das Forum wieder online zu stellen, hatte aber auch großes Verständnis für die Abschaltung.

    Vielen Dank auch dafür, dass Ihr Zeit und Geld für diese Gemeinschaft "opfert" und gerade deshalb müsst Ihr Euch persönliche Anfeindungen auch nicht gefallen lassen.


    Auch mir hat das Forum gefehlt, gerade jetzt in der Offsaison.


    Macht weiter so und ich hoffe, dass sich durch Euren "Warnschuss" doch ein paar Dinge im Umgang miteinander ändern werden.


    Viele Grüße

    Dirk

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

  • Danke Andrea und Nils für die Entscheidung "Pro Forum" sowie den Mitgliedern, die sich für die Erhaltung des Forums eingesetzt haben!
    Dieses Forum ist, wie jede andere Internetseite, zwar nicht lebenswichtig, aber auch mir hat sie bzw. fehlt sie. Das Forum ist im Laufe der Jahre zu einem fast täglichen Anlaufpunkt geworden und sie hat dazu geführt auch in der realen Welt Freundschaften unter Gleichgesinnten zu knüpfen sowie mit diesen bei gemeinsamen Besuchen schöne und spaßige Stunden zu verbringen.
    Daher begrüße ich den Entschluß, das Forum wieder zu eröffnen, sehr, freue mich auf den Neustart und hoffe, der "Warnschuß" war für alle Mitglieder eine lehrreiche Erfahrung in Zukunft freundlich, tolerant und sachlich miteinander umzugehen.
    Ich hoffe, die etwas "kürzeren Zügel" werden Ihren abschreckenden und erzieherischen Sinn erfüllen, so dass Andrea und Nils in Zukunft eine ruhigere Zeit verbringen und über die Gedanken, es ganz zu schließen, langsam Gras wächst...

    NEU: www.heidepark-forum.de: Euer Anlaufpunkt rund um den Park!
    Das Forum über den Heide-Park zum informieren, Wissensaustausch, Neuigkeiten erfahren und diskutieren.
    www.heide-park.org ... denn "organisieren" hilft!
    Erstes und mit führendes privates Heide-Park Informationsportal

  • Ich freue mich über den Entschluss von Andrea und Nils das sie das Forum wieder online stellen, und hoffe das sich alle dran halten und friedlich miteinander umgehen. Ich habe in der Zeit wo ich im Forum bin schon einige kennengelernt und Bekanntschaften geschlossen. Hoffentlich geht es in der Zukunft ruhiger und entspannter untereinander zu.


    PS: vielen Dank Andrea und Nils für alles was ihr für uns hier möglich macht.

  • Ich freue mich, dass das Forum weitergeführt wird. Aber wo ist die Netiquette? Die Suchfunktion findet nichts Passendes und Links in alten Posts führen ins Leere (zum Beispiel Foren - HAPA-Forum).

    Ich stehe zu dem, was ich schreibe, nicht was andere interpretieren. :)
    -----
    Bei Interesse an meinen Bildern bitte ich um vorherige Anfrage per PN bei mir. :)
    -----
    "Es ist der 20. März zwei 16 und wir erkunden heute den frisch freigelegten Raum B11 ... Schränke, Fackeln, Pulte, Pergamente, das muss das Atelier des Baumeisters sein."

  • Freut mich, dass die Entscheidung für das Forum getroffen wurde, Es tut mir aber auch leid, dass ihr euch solchen nicht so schönen Situationen stellen musstet. Ich hoffe, ihr habt auch weiterhin Spaß und könnt euer Interesse den vielen friedlichen Nutzern widmen.

  • leocat Die Netiquette gab es mal hier im Forum. Daher kam auch meine Frage.

    Ich stehe zu dem, was ich schreibe, nicht was andere interpretieren. :)
    -----
    Bei Interesse an meinen Bildern bitte ich um vorherige Anfrage per PN bei mir. :)
    -----
    "Es ist der 20. März zwei 16 und wir erkunden heute den frisch freigelegten Raum B11 ... Schränke, Fackeln, Pulte, Pergamente, das muss das Atelier des Baumeisters sein."