Fanklubtreffen 2017


Bei KÄRNAPULTEN galt es das ausgerufene königliche Turnier im Überschlag zu bestreiten. Der Herold eröffnete feierlich die Spiele und trotz mäßig schönen Wetter fanden sich viele Turnierteilnehmer im Wettstreit Eins gegen Eins. In der Vorrunde konnten sich 12 Teilnehmer qualifizieren. Nachdem die Mägen ordentlich verdreht wurden, gab es das feierliche Turnieressen mit Bratwurst, Nackensteak und Burger. Die Seelöwen-Show von John Burke war eine willkommene Abwechslung um den kalt, nassen Wetter zu entgehen. Hier beobachteten wir, wie sich Lou und Michi in die Fluten stürzten.

Zum Finale des Turniers wurde es dann nochmal richtig ernst. Alle Qualifikanten gaben ihr Bestes um gegen die Favoriten zu bestehen. Am Ende konnte sich Gernot über den Dritten, Markus über den Zweiten und Tobias über den ersten Platz freuen, und wurden mit passenden Preisen beschenkt.

Der Tag endete schließlich mit einer zünftigen Extra Ride Time auf dem Fluch von Novgorod. Am Abend fanden dann die Feierlichkeiten des königlichen Turniers bei Lagerfeuer und leckerem Grillgut ihr Ende, auf dem Grund der Familie Burke. Schließlich brach auch noch die Wolkendecke auf und eröffnete allen Verbliebenen einen wunderschönen Sternenhimmel mit der einen oder anderen Sternschnuppe.